Startseite
Menü
FAQ
0
0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

×

Registrierung

Benutzerkonto Informationen

Login Daten

Einloggen

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Die ist keine gültige E-Mail Adresse!
E-Mail adresse wird benötigt!
Diese E-Mail Adresse wurde bereits registriert!
Passwort wird benötigt!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Verwenden Sie 6 oder mehr Zeichen!
Verwenden Sie 16 oder weniger Zeichen!
Passwörter sind nicht identisch!
Ihre Zustimmung zur Nutzung und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort sind nicht zutreffend.

6 Schritte zur Sicherheit mit dem S-Pap

 

Ein Co-Test bei der Vorsorge ist nur dann sinnvoll, wenn der Frauenarzt mit einem HPV-Test im Rahmen seiner Behandlung von Krebsvorstufen, deren Verlauf und Erfolg überwachen will.
Ergreifen Sie Eigeninitiative beim Schutz vor Gebärmutterhalskrebs. Optimaler Schutz mit dem S-Pap in 6 Schritten. Für jede Frau bei Ihrem Frauenarzt.


Ergreifen Sie Eigeninitiative

Damit Sie sich ganz einfach optimal schützen können, gibt es den S-Pap in unserem Onlineshop für Sie zu kaufen. Die Box, die Sie erhalten, können Sie in der Regel bei jedem Frauenarzt zur Vorsorgeuntersuchung mitnehmen, sodass einer sicheren Untersuchung mit dem S-Pap für alle Frauen nichts im Wege steht. In nur wenigen Schritten können Sie so Ihr Gebärmutterhalskrebs-Risiko deutlich einschränken.

Optimaler Schutz in 6 Schritten

1. Für die Bestellung in unserem Shop müssen Sie nur Ihre Versicherungsnummer und Krankenversicherung angeben.

2. Wenn unser Paket nach wenigen Tagen bei Ihnen angekommen ist, lesen Sie sich sorgfältig das Anschreiben durch und kontrollieren Sie die Box auf Vollständigkeit: - Anschreiben mit Anleitung für den Frauenarzt - Untersuchungsauftrag für den Frauenarzt - S-Pap Vial - Versandtasche für das S-Pap Vial

3. Bei der nächsten Untersuchung übergeben Sie die Box Ihrem Frauenarzt.

4. Ihr Arzt wäscht nach dem Ihnen bekannten Abstrich die an Spatel und Bürste verbliebenen Zellen in dem S-Pap Vial aus und füllt den Labor-Auftrag aus.

5. Sie müssen dann nur noch das S-Pap Vial und den Auftragsschein in die Versandtasche legen und sie zu uns zurücksenden.

6. Nach wenigen Tagen erhalten Sie dann den Befund und zusätzlich ergänzende Infos zur Qualität des Abstriches. Dadurch haben Sie die größtmögliche Sicherheit, ob Sie gesund sind.

 

Video zu: Optimaler Schutz in 6 Schritten

Zur Verdeutlichung sehen Sie sich auch gerne das Video ‚In 6 Schritten zum optimalen Schutz‘ an.

youtube

Weitere wichtige Links zum S‑Pap

Hier finden Sie mehr Informationen zur S-Pap Sicherheit und Qualität

und

hier informieren wir Sie darüber, warum es den S-Pap nur im Shop gibt.



S-Pap bestellen

Über unsere Videosprechstunde

Anmeldung zur Videosprechstunde

 

Mehr erfahren:

WISSENSCHAFTLICHE UND GESETZLICHE DATEN:
Soergel P, Hillemanns P. Die Versorgung von Zervixdysplasien mittels Konisationen in Deutschland. Frauenarzt 2011; 52: 210-215

  Loading...